Re: königsphython


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.koenigspython.com ]

Abgeschickt von Matthias am 16 April, 2012 um 22:30:36

Antwort auf: königsphython von jessy am 15 April, 2012 um 21:53:30:

hi Jessy,
ähmmm... nach nur 6 Wochen schon Zwangsfütterung??? finde ich schon sehr früh, auch wenn es ne noch recht junge Schlange ist... insofern frage ich mich, ob dein Tierarzt auch wirklich reptilienkundig ist...

Also: Futterverweigerung gibt es beim Köpy eigentlich recht oft und ist kein Grund zur Sorge!!!
Gründe hierfür können sein: falsche Haltungsbedingungen (zu kalt), ein zu grosses Terrarium, zu geringe Luftfeuchtigkeit, Stress, (bei älteren Männchen auch) Jahreszeit.

hier müsste man jetzt schauen, warum dein Köpy nichts frisst.
Überprüfe mal die Haltungsparameter (Temperatur und Luftfeuchtigkeit) und korrigier sie bei Bedarf.
Dann wäre es interessant, wenn du die Grösse von deinem Terrarium und die Einrichtung kurz aufschreibst (wie viel Verstecke, wie gross sind die Verstecke, Bodengrund).
Eventuell auch, ob sich die Schlange "eigenartig" benimmt (tagsüber sehr aktiv, oft im Wasserbad).

Vielleicht wäre anderes Futter sinnvoll bzw. interessant wäre auch die Frage, ob du lebende oder gefrostete Tiere verfütterst ;-)

Mach dir mal keinen Stress - der Wurm fängt irgendwann schon wieder an zu fressen ;-)

Gruss
Matthias





Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.koenigspython.com ]