Nase


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.koenigspython.com ]

Abgeschickt von Gino am 27 Juni, 2011 um 17:50:22

Hallo,ich habe 3 köpys,eine 3J,eine 2J,und die andere 8J,sind alle top fit und fressen gut,habe top werte was temperatur und luftfeuchtigkeit an geht...habe eine uv lampe,(lichtröhre),und bodenheizung,plus wärme stein,habe auch ne feuchte mit pflanzen bewachsenen ecke....habe holzspäne untergrund(speziel für köpys),jetzt habe ich festgestellt das die 2 Jährige köpy eine verstopfte nase hat,da ist son bischen gelb farbiges zeugs (sekret) drin......das hat sie jetzt schon länger,weil ich nach ihrer häutung das problemm nicht mehr gesehn habe,jetzt ist sie wieder kurz vor der häutung,habe sie gerade begutachtet und eben festgestellt das es wieder der fall ist das die nase zu ist....hab sie jetzt warm gebadet und des zeugs n bisl mit nem watte stäbchen versucht zu entfernen,ging aber nicht zu hundert prozent,meine frage jetzt an euch:ist das schlimm? oder soll ich ne salbe drauf tun? was für eine ? das tier frisst wunderbar.....ich würde ja zum TA gehn aber bei mir in der nähe gibts keine die sich wirklich mit den tieren auskennen....danke für eure antworten.




Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.koenigspython.com ]