köpi frisst wieder :-)


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.koenigspython.com ]

Abgeschickt von Annett am 18 Januar, 2011 um 20:37:44

hallo,
will jetzt nur mal niederschreiben was bei uns in der letzten zeit so los war.
nachdem mein kleiner endlich mal wieder gefressen hat, hatte er paar tage danach nen darmvorfall. zum glück wurde ich nicht gleich nervös und bin gleich am abend mit ihm zur tierärztin. die hats genäht und ihn auf diät gesetzt. na super dachte ich nur, wo er eh so fressprobleme hatte. naja mussten wir halt durch. ne woche später, kamen die fäden wieder raus und auch fressen durfte er wieder. aber da hat er mir natürlich nen strich durch die rechnung gemacht. hab ihn dann gewogen und dann wurd ich doch nervös. er hatte nur noch 78 g. tierärztin angerufen, meinte dann da müssen wir ihn zwangsernähren, was soviel hieß wie fütterung mit schlauch und ersatznahrung. ging auch ganz gut. hab ihn zweimal die flüssignahrung gegeben, was gar nicht so dramatisch war. ne woche nach der fütterung hab ich ihm ne babyratte (gefroren) angeboten, welche er aber wieder ignorierte. hab dann pinkies (gefroren) besorgt. habs ihm gestern ins maul gelegt und kurz drauf hat er sie gefressen. da ist mir ein riesiger stein vom herzen gefallen. hoffe das wir in aufgepäppelt kriegen. bin aber guter dinge, nachdem alles recht gut geklappt hat.
so jetzt hab ich mir mal von der seele geschrieben.
LG annett



Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.koenigspython.com ]