Re: Vergesellschaftung...


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.koenigspython.com ]

Abgeschickt von Gregor D. am 24 August, 2009 um 15:49:55

Antwort auf: Re: Vergesellschaftung... von Martin am 24 August, 2009 um 11:02:31:

: Hey...

: Möchtest du deinen Regius mit einem weiterem Regius vergesellschaften oder, möchtest du eine andere Art von Schlange oder gar ein ganz anderes Tier mit in das Becken setzen?

: Mit einem anderen Regius geht das in 99% der Fälle gut.

: Mit anderen Schlangen oder gar anderen Tieren vergesellschaften klappt in einigen Fällen auch aber die Tiere stresst das meist da es Konkurrenten sind oder Krankheitserreger mitbringen können die dem Regius mehr Schaden als dem Tier das es mitbringt.

: Wenn du ganz andere Tiere mit ins Terrarium bringen willst ist das noch schlimmer!
: Denn es könnte dann evtl. in Beuteschema vom Regius fallen (was seltener der Fall ist) oder es könnte ein Feind sein oder andere Aktivitätszeiten haben und damit dem Regius auf de Nerven gehen!

: Grundsätzlich ist also zu sagen, wenn Vergessellschaftung dann nur mit der eigenen Art!

Hallo , nee wenn dann natürlich mit `nem anderen Regius . Spielt wohl die grösse eine Rolle ?
Wir haben bei uns hier im Raifeisenmarkt eine sehr gute Tierabteilung. Die haben Köpy`s da für 30 Euro pro Tier. Die grösse ist ca. 30 -40 cm.
Sehr guter Zustand,deshalb die Überlegung mit einem zweitem Tier .
Gruss Gregor



Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.koenigspython.com ]