Re: Tigerpython


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.koenigspython.com ]

Abgeschickt von Felix am 21 Januar, 2009 um 23:30:23

Antwort auf: Re: Tigerpython von MARCO_von_BAYER am 21 Januar, 2009 um 15:53:26:

: TIGER ist nicht gleich TIGER ich habe hier einen seltenen CEYLON TIGER der nur bis 3,5meter lang wird bzw. groß wird in deutschland kaum gehandelt bzw kennt fast keiner und ist auch sehr teuer ich denke mal er hat aber einen sozusagen handelsüblichen dunklen TIGER gegebenenfalls in albino, und da ist klar 5 bis 6 meter sind keine seltenheit


Bei dem Tiger handelt es sich um einen Python molurus bivittatus.Ich bin mir auch durchaus darüber im klaren wie groß das tier wird.An platz mangelt es nun wirklich nicht. Aber da in dem Tiger Terrarium ein Teich ist, wär es schön wenn die Schildkröte da mit rein könnte. Und meine Frage war ja ob das von Salmonellen oder anderen Bakterien möglich ist diese Tiere zu vergesellschaften. Wenn das nicht geht dann eben nicht. Aber trotzdem danke




Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.koenigspython.com ]