Re: köpy wann raus , wann beser nicht


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.koenigspython.com ]

Abgeschickt von Holger am 12 Dezember, 2008 um 14:51:20

Antwort auf: köpy wann raus , wann beser nicht von steffen am 11 Dezember, 2008 um 21:48:09:

In erster Lilie möchte ich mich allen anderen hier anschliessen. Schlangen sind keine Kuscheltiere und
kein Spielzeug, alleine aus diesem Grund sollten
diese so wenig wie möglich gestört werden.
Da ich noch mehrere Terrarientiere, wie auch
befellte Zeitgenossen bei mir beheimate,
desinfiziere ich jedes Mal vor dem Griff ins Terra
meine Hände mit Sakrotan um der evtl Übertragung
von Krankheiten entgegen zu wirken.
Desweiteren packe ich keines meiner Tiere einfach
nur so, sondern lasse Sie die Lage beobachten,
damit sich die Tiere auf das Herausnehmen
vorbereiten können.
Wie gesagt, meinen Regius so wenig wie möglich,
meine grünen Leguane täglich.
Bisher hatte ich mit keinem meiner Tiere
Kontaktschwierigkeiten, ganz im Gegenteil.

Zeigt man eine ruhige Hand, merken die Tiere
scheinbar, daß sie nichts zu befürchten haben.
Ausnahmen bestätigen angeblich die Regel :o)



Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.koenigspython.com ]