Re: Terrarium


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.koenigspython.com ]

Abgeschickt von Holgi am 18 Juni, 2008 um 12:47:29

Antwort auf: Re: Terrarium von Matthias am 18 Juni, 2008 um 11:57:34:

@ Matthias :

Das ist der springende Punkt :o)
Ich bin die Unschuld vom Lande !!! Wohne etwa 30km östlich von München. Leider kenne ich auch niemanden, der meine Begeisterung für Reptilien auch nur ansatzweise mit mir teilt.
Ist schon schlimm genug, daß uns eine alte Dame (Nachbarin) die Katzen füttern muß, zu meinem Iguana hat sie auch noch einen recht guten Draht und keine Angst vor ihm ( Er ist das Hausmaskottchen ). Aber
bei den Schlangen ist dann definitiv Schluß mit lustig.
Meine Nachbarn haben zwar nichts gegen meine Art der Tierliebe, jeder durfte beim Einzug unsere Wohnung und die neuen Mitbewohner besichtigen, seit dem sehen sie dass nicht so eng.
Das war auch nur eine reine Vorsichtsmaßnahme, da ich etwas ältere Damen zuvor im Gang plaudern hörte, dass jetzt ein Krokodil im Haus lebt... dem musste ich natürlich entgegen wirken :o)

Auch in meinem Freundeskreis kommt mein Fable für Reptilien nicht besonders gut an, die Freundinnen meiner Frau kommen gar nicht mehr zu uns.

Ich behaupte es liegt ganz klar am Vermächtnis von Steve Irwin und Konsorten... Dort wird einem ein völlig verschobenes Bild von Reptilien eingetrichtert.

Also wenn sich jetzt jemand freiwillig meldet, der
nächsten Monat für eine Woche auf meine Tiere aufpasst ... Zuschriften erwünscht :o)


Seit letzter Woche kenne ich dieses Forum und mir bleibt nur eines zu schreiben .... es ist das beste was mir hätte passieren können !!!!

Danke Euch allen für die vielen Zuschriften und Anrufe !!!!!



Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.koenigspython.com ]