Re: futterproblem


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.koenigspython.com ]

Abgeschickt von Felix am 24 Januar, 2008 um 18:14:28

Antwort auf: Re: futterproblem von chris am 24 Januar, 2008 um 15:44:03:

: einal kurz unterhalb des kopfs als er sie packen wollte ist aber nichts zu sehn auser etwas krustenartiges ja und nochmal leicht am rücken aber dort ist auch nichts zu sehn so weit ichs beurteilen kann also nurn oberflächlicher kratzer an der haut das wars auch schon


Martin hat schon recht,lass deinem regius etwas zeit sich von dem "schrecken" zu erholen.Hast du es denn schonmal mit einer Wüstenrennmaus versucht?Die sind weniger agressiv als ratten.Hab damit bisher nur gute erfahrung gemacht.Viele sagen zwar das ein regius schwer wieder davon weg zu bringen ist,aber das kann ich nicht bestätigen.wenn es in meinem Zoohandel mal keine Wüstenrenner mehr gibt,dann nehme ich normale mäuse.und die werden genau so gerne genommen.





Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.koenigspython.com ]