Re: Königspython


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.koenigspython.com ]

Abgeschickt von Annette am 06 Dezember, 2007 um 08:21:21

Antwort auf: Re: Königspython von martin am 30 November, 2007 um 20:28:02:

: also eigentlich hat marco ja recht...
: aber dieses Verhlaten ist ja nicht gerade typisch für einen Regius. Der Hamster an sich wird ihm bestimmt keine Probleme bereiten aber es könnte sich um einen Darmverschluss handeln...
: Fühle mal sie Kloake in richtung Bauch ab. Wenn du merckst das nach der Kloake eine harter "Bobbel" ist dann solltest du mal einen Tierarzt aufsuchen...
: Fütterst du ihm IM Terrarium?
: Wenn ja, könnte es sein das er ein Stückchen Bodengrund geschluckt hat?

: Aber zum Fütter, du musst nicht warten bis der Regius gekotet hat um ihn wieder zu fütter, der Regius sammelt gerne den Kot um alles auf ihm heraus zu holen ;)

Morgen
Ja Ich füttere immer im Terrarium. Es waren Gottseidank keine anderen Sachen in Darm mit drin. Wie Pienienrinde.Danke für die Antworten.
LG
Annette



Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.koenigspython.com ]