Re: Zusammenfassung


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.koenigspython.com ]

Abgeschickt von martin am 10 Oktober, 2007 um 22:30:05

Antwort auf: Re: Zusammenfassung von MARCO_von_BAYER am 10 Oktober, 2007 um 21:50:20:

Hey...
Was Marco geschrieben hat ist im grossen und ganzen richtig...

Wie du schon gesagt hast ist die Fachliteratur sehr wichtig...

Mach auf keinen Fall über die ganze Fläche eine Heizmatte, so hätte die Schlange keine Möglichkeit sich eine kühlere Stelle auszusuchen.

Über die Grösse kann man beim Regius nur streiten, man sagt in der Regel so lang wie die Schlange so lang sollte auch das Terrarium sein. Bei Regius sind viele der Meinung das eine "kleine Schuhschachtel" reicht, und zwar weil der Regius sich in so kleinen "Gefässen" prächtig entwickelt.

Aber deine Massen sind in Ordnung...
Paarhaltung ist genauso ein Thema, das muss jeder für sich entscheiden.
Und kauf die BITTE BITTE "DNZ" Deutsche NachZuchten". Die sind am Umkompliziertesten zu halten und machen in der Regel wie wenigsten Probleme...

Zur Beleuchtung kann man nichts Pauschales sagen, das kommt auf das Holz an, auf die Umgebungstemperatur, und und und.
Aber das müsste Mit einer 100watt Birne hinhauen...

Thermometer und Hygrometer legst du am besten dahin wo auch die Schlangen liegen...

Pflanzen hat marco schon richtig gesagt!

Zur Meldepflicht kann ich dir nichts sagen, informiere dich am besten mal bei einem Tierarzt...

also wenn du noch fragen hast dann frag nur...

mfg Martin




Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.koenigspython.com ]