Re: FRAGE


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.koenigspython.com ]

Abgeschickt von Hexe am 18 August, 2005 um 00:08:34:

Antwort auf: FRAGE von Mikale am 16 August, 2005 um 07:44:56:

Ich denke nicht, so wahrscheinlich wie viele von hier, das eine Königspython eine geeignete Anfängerschlange ist. Man muss schon eine gute Beobachtungsgabe und Feingefühl besitzen. Sie sind oft schlechte Fresser und man muss geduldig ausprobieren, welches Futtertier bevorzugt wird. Und ich denke überhaupt das vielleicht 11 Jahre zu jung ist für eine Schlange jeglicher Art. Zumindest bedarf es auch einer Betreuung von einem Erwachsenen. Schlangen sind keine Schmusetiere und brauchen viel Ruhe. Oft verkriechen sie sich fast den ganzen Tag und man bekommt sie nicht zu Gesicht. Es ist auch kein Tier, das man Freunden herumzeigt. Zuviel Stress schadet dem Tier sehr. Kornnattern sind bestimmt aktiver als Königspythons und nicht so sensibel bei der Futterwahl bzw. sind sie seltener Futterverweigerer. Aber auch hier gilt, das sie keine Schmusetiere sind.



Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.koenigspython.com ]