Re: Anschaffung


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.koenigspython.com ]

Abgeschickt von marcus am 07 August, 2005 um 18:43:34:

Antwort auf: Re: Anschaffung von Chris am 07 August, 2005 um 01:34:34:

Hallo Chris,

was ich mit Problem Schlange meinte, ist dass der Köpi ein Futterverweigerer sein kann, was durch Stress oder geringes Abweichen der Umgebungstemperatur und Luftfeuchtigkeit passieren kann, da der Köpi eine sehr sensible Schlange ist. Oft ist es schwierig für Anfänger, die das erste mal eine Schlange halten, diese Fehler zu erkennen und auszuräumen. Wenn Du Dir einen Köpi kaufen möchtest, solltest Du bevor Du die Schlange hast Dich fachgerecht erkundigen, am besten durch Literatur und durch Info vom Verkäufer.
Tipp: kaufe niemals einen Wildfang, denn die sind noch problematischer in Sachen Futterverweigerung. Und frage den Verkäufer, ob das Tier selbstständig ans Futter rangeht. Es wäre gut, wenn er Dir das sogar zeigen könnte, obwohl es schwierig sein wird, da das Tier dämmerungs- bzw. nachtaktiv ist und er da schon geschlossen haben wird.
Die Kornnatter ist für Anfänger eine idealere Schlange, weil sie futterfest und nicht so sensibel ist. Sie wird nur 1,50 Meter groß und ist auch recht friedfertig.
Buchtipp: Kölpin, Thomas: „Python Regius- der Königspython „ ISBN 3-981587-67-3 Preis: 19,80 €

Falls Du weitere Fragen hast, kannst Du Dich melden

Gruß
Marcus





Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.koenigspython.com ]