Re: Häutungsprobleme


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.koenigspython.com ]

Abgeschickt von sky-isnt-the-limit am 14 Mai, 2005 um 16:34:21:

Antwort auf: Häutungsprobleme von Thomas am 11 Mai, 2005 um 15:20:26:

Hallo!

Eine Fetzenhaeutung ist keinesfalls normal!

Die Probleme sollten sich geben indem du die
Luftfeuchtigkeit deutlich erhoehst (vor allem
nach den ersten Haeutungsanzeichen wie geringe
Nachtaktivitaet im Vergleich zu vorher, Futter-
verweigerung, verblassende Hautfarbe, milchige
Augen etc.) - ein guter Wert fuer die Phase der Haeutung ist 70% - 80%.

Richte der Schlange zusaetzlich eine warme,
dunkle Stelle mit feuchtem Moos ein, um dem Tier
einen geschuetzen Platz fuer die Zeit vor und
waehrend der Haeutung zu geben. (Aber auf evtl.
Schimmelbildung achten!)

Es ist wichtig das die Koepy so wenig Fluessig-
keit wie moeglich verliert, da diese zwischen
der alten und neuen Hautschicht benoetigt wird.
Das heist, dass man neben der "Austrocknung"
durch zu geringe Luftfeuchte dem Tier auch
kein Futter anbieten darf, da fuer die Verdauung
ebenfalls Fluessigkeit benoetigt wird.
Die meisten Tiere verweigern waehrend der
Haeutungsphase allerdings ohnehin von selbst
die Nahrungsaufnahme.

Da deine Schlange bereits mehrmals Haeutungs-
probleme hatte kann ich dir nur empfehlen
nach der naechsten Haeutung besonders genau
darauf zu achten, dass Schwanzspitze, Kloaken-
oeffnung sowie Augenschilder mitgehaeutet wurden.
Andernfalls koennte das Tier schwer beein-
traechtig werden und z.B. erblinden.
Eine solche Untersuchung ist uebrigends nach
jeder Haeutung ratsam!

Sollte sich die Schlange wieder nicht richtig
Haeuten, so kann man sie direkt nach der Haeutung
in handwarmen Wasser baden und vorsichtig(!) mit
einem Handtuch abreiben bis die Hautfetzen entfernt sind. Die Augenschilder sollten nur(!)
von einem Fachmann entfernt werden, sollten sie
nicht abgeloest sein.

Bei der Fuetterung mit Frostfutter koennten
die Haeutungsprobleme auch mit Vitaminmangel
zusammenhaengen. Aber auch durch die Gabe von
zuviel Vitaminen kann Haeutungsprobleme ver-
ursachen. Hier kann ich nur auf spezielle Tier-
aerzte oder andere erfahrene Schlangenhalter
verweisen - sollte dies eine moegliche Ursache
fuer die Haeutungsprobleme sein.

Desweiteren kann ich dir nur empfehlen, die
Luftfeuchte grundsaetzlich -also auch in den
Zeiten in denen keine Haeutung ansteht- etwas
hoeher zu halten.

Die Koenigspython lebt in freier Wildbahn haupt-
saechlich in den Erdhoehlen erbeuteter Nager
in welchen tagsueber eine Luftfeuchte von bis
zu 80% vorherrschen kann.

Natuerlich ist die Koepy in der Lage durch
trinken den Wasserhaushalt selbst zu regulieren.
Trotzdem ist meine Empfehlung ein Wert von
60% - 80%, aber nicht unter 50%.

Gruss




Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.koenigspython.com ]